Pergolesi, Giovanni Battista
Stabat Mater

for Soprano, Alto and Organ manual

Pergolesi, Giovanni Battista
hineinsehen

Bearbeitet Orgelpart von Jan Devlieger.


Eines der berühmtesten Werke der westlichen Musikgeschichte ist zweifellos das Stabat Mater von G. B. Pergolesi, für Sopran, Alt und Streichorchester. Die vorliegende neue Bearbeitung bietet die Möglichkeit, dieses Werk in intimem Rahmen mit einem bescheidenen Budget aufzuführen, da allein die Orgel als Begleitinstrument dient.
Der neue Orgelpart ist mehr als eine wörtliche Transkription des ursprünglichen Orchestermaterials. Die Bearbeitung für Orgel manualiter stößt einerseits an die Grenzen eines sogenannten „Klavierauszuges“, nutzt andererseits aber alle Möglichkeiten, die dieses neue Medium zu bieten hat.


1. Stabat mater dolorosa (S, A, Organ)
2. Cuius animam gementem (S, Org)
3. O quam tristis et afflicta (S, A, Org)
4. Quae maerebat et dolebat (A, Org)
5. Quis est homo (S, A, Org)
6. Vidit suum dulcem natum (S, Org)
7. Eia, mater, fons amoris (A, Org)
8. Fac, ut ardeat cor meum (S, A, Org)
9. Sancta mater, istud agas (S, A, Org)
10. Fac, ut portem Christi mortem (A, Org)
11. Inflammatus et accensus (S, A, Org)
12. Quando corpus morietur (S, A, Org)



Sing/Spielpartitur
edition offenburg PG 3205
ISMN 979-0-700359-82-9

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,80 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nach ähnlichen Artikeln in Kategorien suchen