Bamba, Toshiyuki
Snow - Odor of time for violin solo

Bamba, Toshiyuki
hineinsehen

Komponiert in 1991 / 2002


„Odor of time“ ist ein Thema, das ich spziell für Streichinstrumente gewählt habe. Ich habe schon früher Kompositionen mit diesem Titel geschrieben.


Auch dieses Stück für Solovioline versteht sich als Fortführung, wenngleich nicht unbedingt in nostalgischem Sinn. Vielmehr ist damit ein Gefühl gemeint, das sich gegen den unentrinnbaren Fluss der Zeit regt, eine Gefühlsregung, die sich aus dem Unterbewussten mit einem Mal unvermittelt Bahn bricht ins Bewusstsein (sie „duftet“ also).


„Snow“ im Titel hat ähnliche Bedeutung. Wenn in der Nacht der Schnee leise rieselnd die Landschaft zudeckt, dann lässt uns das nicht ungerührt, birgt dieser Klang doch einen Fingerzeig aus dem Unbewussten. ((aus dem Vorwort von Toshiyuki Bamba)


„Snow - Odor of Time“ gewann 1993 beim Kompositionswettbewerb Music Today (Leitung: Toru Takemitsu) den besten Preis.

spielpartitur
edition offenburg BT 1151
ISMN 979-0-700359-14-0

Verfügbarkeit: Auf Lager

11,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nach ähnlichen Artikeln in Kategorien suchen