Schwartzkopff, Theodor
Zwei Triosonaten für zwei Violinen und Cembalo

Schwartzkopff, Theodor
hineinsehen

Das Leben und Wirken von Theodor Schwartzkopff ist eng mit dem württembergischen Hof verbunden, wo er zeitlang Kapellmeister war. Die vorliegenden Triosonaten entstammen der Musikaliensammlung des Kronprinzen Friedrich Ludwig von Württemberg. Sie sind im italienischen Stil komponiert und spieltechnisch relativ einfach.

1. Sonata à tre, in d
 Andante - Allegro - Adagio - Vivace

2. Sonata à tre, in g
Andante - Adagio - Allegro - Aria - Bourrée - Menuet - Gigue

Partitur mit 2 Stimmheften
edition offenburg SW 3093
ISMN M-700241-47-6

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten