Fors seulement
Sechs Cantus-firmus-Bearbeitungen aus dem "Liber Fridolini Sichery" (1545)

eingerichtet für Blockflötenquartett (SATB, SAAT, SSAT)

Fors seulement
hineinsehen

Die Liedweise „Fors seulement“ gehört in die Reihe jener „Schlager“ des 15. und 16. Jahrhunderts, die ganze Komponisten-Generationen zur Grundlage ihrer Werke machten. Die hier vorgelegten sechs Cantus-firmus-Bearbeitungen entstammen einem Liederbuch mit dem Besitzervermerk „Liber Fridolini Sichery“. Komponisten sind J. Desprez, A. Agricola, J. Verbonet (Gieselin), J. Obrecht und zwei anonyme Künstler.

eingerichtet und von Martin Nitz

Partitur mit 2 Stimmheften
edition offenburg FS 4089
ISMN 9790-700241-46-9

Verfügbarkeit: Auf Lager

16,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten